Anschreiben Tipps von einem Software Engineer und Hiring Manager

Anschreiben sind wie Lebensläufe schwierig. Und die meisten Leute sind schlecht darin.

Das macht Sinn - Sie schreiben wahrscheinlich nur alle paar Jahre ein Anschreiben oder einen Lebenslauf. Es geht darum, sich selbst und seine Fähigkeiten zu verkaufen, womit die meisten Menschen zu kämpfen haben.

Darüber hinaus ist es schwierig, alle Ratschläge im Internet zu sortieren und herauszufinden, was es tatsächlich wert ist, befolgt zu werden.

In diesem Artikel werde ich einige häufige Gründe erläutern, warum Ihr Anschreiben wahrscheinlich nicht so gut ist, sowie meine zehn wichtigsten Möglichkeiten, Ihr Anschreiben zu verbessern und sich von der Masse abzuheben.

Warum Ihr Anschreiben Arbeit braucht

Die Leute denken selten, dass ihr Anschreiben das Problem ist, selbst wenn sie Schwierigkeiten haben, Interviews zu bekommen. Sie sagen oft etwas wie: "Aber ich habe Tonnen von Leuten dazu gebracht, es zu überprüfen, und alle sagen, es ist okay!"

Es gibt ein paar Probleme damit.

Erstens möchten Sie, dass Ihr Anschreiben besser als in Ordnung ist - um sich in einem äußerst wettbewerbsintensiven Arbeitsmarkt abzuheben, muss es herausragend sein.

Zweitens wissen die meisten Menschen nicht, wie sie ein gutes Anschreiben schreiben sollen, und können daher nicht anders, als die Probleme mit Ihrem zu identifizieren.

Es ist für Rezensenten oft schwierig, konstruktive Kritik zu üben, aus Angst, die Gefühle anderer zu verletzen. Was Sie wirklich brauchen jemanden, der viel Erfahrung in der Einstellung oder Rekrutierung in Ihrem speziellen Bereich hat, um genaue Beratung zu erhalten.

Meine Top 10 Tipps zur Verbesserung Ihres Anschreibens

Als jemand, der viele Anschreiben (gut und schlecht) überprüft hat, sind hier einige der wichtigsten Dinge zu beachten.

Stoppen Sie die Wiederverwendung des gleichen Anschreibens

Sie sollten ein personalisiertes Anschreiben für Jobs schreiben, die Ihnen wichtig sind.

Anschreiben sind eine Möglichkeit, sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben und der Organisation zu zeigen, warum Sie daran interessiert sind, für sie zu arbeiten. Dies ist für einige Organisationen wichtiger als für andere (FAANG ist das normalerweise egal), aber ein gutes Anschreiben wird Ihre Chancen auf eine Einstellung niemals beeinträchtigen.

Es kann auch eine hilfreiche Übung für Sie sein - es gibt Ihnen die Möglichkeit, darüber nachzudenken und zu artikulieren, warum Sie an einer Arbeit für dieses Unternehmen interessiert sind -, wenn Sie in einem Interview gefragt werden: "Warum diese Organisation?" Sie haben eine Antwort zur Verfügung.

Folgen Sie nicht veralteten Vorlagen

Sie können die Auflistung Ihrer Adresse oder Ihrer Arbeitgeber oben überspringen.

Behandeln Sie es stattdessen wie eine E-Mail und beginnen Sie den Brief einfach mit "Lieber Einstellungsmanager". Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie eine bestimmte Person suchen, an die Sie Ihren Brief richten möchten, es sei denn, Sie wissen es bereits.

Sie müssen auch nicht um Kreativität für eine Eröffnungslinie kämpfen. Halten Sie sich an die Grundlagen wie "Ich interessiere mich für X" oder "Ich schreibe über die Y-Position".

Sagen Sie dem Unternehmen, warum Sie für sie arbeiten möchten

Gefällt Ihnen die Unternehmenskultur und die Werte? Findest du die Arbeit, die sie machen, interessant?

Geben Sie ihnen einen bestimmten Grund, warum Sie zu Beginn für sie arbeiten möchten.

Lassen Sie sie auch wissen, wie Sie sie gefunden haben. Haben Sie einen Unternehmensblog über interessante Forschungsergebnisse gelesen? Haben Sie gesehen, dass sie Philanthropie sehr schätzen und alle Mitarbeiter ermutigen, sich an einer Reihe von freiwilligen Bemühungen zu beteiligen?

Wie auch immer Sie davon erfahren haben, stellen Sie sicher, dass Sie es in Ihren Brief aufnehmen.

Das Befragen und Einstellen von Mitarbeitern ist für ein Unternehmen extrem teuer und zeitaufwändig. Unternehmen würden es vorziehen, diese Zeit und Mühe in Personen zu investieren, die wirklich daran interessiert sind, für ihre Organisation zu arbeiten (und daher wahrscheinlich ein Angebot annehmen), und nicht in ein generisches Unternehmen.

Wenn Sie einer Organisation zeigen können, dass Sie stark daran interessiert sind, für sie zu arbeiten, erhöht dies wahrscheinlich Ihre Chancen, interviewt zu werden.

Ein guter Lackmustest dafür ist, sich zu fragen: "Wenn ich den Namen des Unternehmens und den Namen des Jobs ändern würde, könnte ich dieses Anschreiben an ein anderes Unternehmen senden?"

Wenn die Antwort Ja lautet, müssen Sie Ihr Anschreiben neu schreiben.

Kommunizieren Sie, warum sie Sie anstelle eines anderen Kandidaten einstellen sollten

Fassen Sie nicht nur Ihren Lebenslauf zusammen.

Sie haben Ihren Lebenslauf. Sie wissen, was es sagt.

Dies ist eine Gelegenheit für Sie, dem potenziellen Arbeitgeber mitzuteilen, wer Sie als Person sind und warum Sie für den Job gut geeignet sind.

Haben Sie von früheren Mitarbeitern und Vorgesetzten große Komplimente für Ihre Arbeit erhalten? Können Sie sicher sagen: "Ich bin der Ansprechpartner für alle Dinge X"? Erwähne es hier!

Haben Sie zum Beispiel eine so große Leidenschaft für das Networking, dass Sie den Illustrated TCP / IP-Leitfaden am Strand lesen? Schreibe darüber! Haben Sie am Wochenende an einer coolen App-Idee gearbeitet? Rede darüber!

Ein Großteil dieses Abschnitts ist kontextabhängig - idealerweise sollten Sie ein Gefühl für die Kultur des Arbeitgebers haben und die von Ihnen angebotenen Geschichten darauf aufbauen. Im Allgemeinen können Sie Anschreiben jedoch als Konversation behandeln.

Sei präzise

Sie möchten dem Unternehmen mitteilen, wie Sie Probleme lösen können, mit denen es derzeit konfrontiert ist.

Verwenden Sie Beispiele dafür, wie Sie Probleme bei Ihrem vorherigen Job gelöst haben, um zu zeigen, wie hilfreich Sie für diese Organisation sind.

Es ist sehr wichtig, dies anhand konkreter Beispiele zu zeigen, anstatt sie einfach zu erzählen. Dies macht Ihre Ansprüche zuverlässiger und für einen Arbeitgeber leichter vorstellbar.

Es ist viel weniger effektiv zu sagen: "Ich bin ein flexibler Problemlöser mit viel Liebe zum Detail und der Fähigkeit, komplexe Code-Pipelines zu verwalten."

Stattdessen ist es viel besser zu schreiben: "Ich war nicht nur äußerst anpassungsfähig, sondern habe kürzlich den Code-Release-Prozess meines Unternehmens vollständig auf AWS migriert, wo ich eine kontinuierliche CI / CD-Pipeline implementieren konnte. Dies führte dazu, dass das Unternehmen von einem Release abwich pro Woche für tägliche Releases mit weniger gemeldeten Problemen und 10% verbesserten Berichten zur Entwicklerzufriedenheit. Ich wende das gleiche Maß an Engagement und Fokus auf alle Projekte an, die mir zugewiesen wurden, von Codeüberprüfungen bis hin zu größeren Projektüberholungen. "

Eine davon ist wesentlich glaubwürdiger und zeigt einem potenziellen Arbeitgeber Ihre Fähigkeiten, anstatt sie zu informieren.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Anschreiben wie Sie klingt

Dies bedeutet nicht, dass das Anschreiben genau so klingen sollte, wie Sie sprechen. Aber es sollte immer noch wie deine Stimme klingen.

Wenn der Brief voller Aussagen ist wie "Wenn Sie einen fleißigen, engagierten Vertriebsingenieur mit Teamgeist suchen", klingt er wahrscheinlich nicht nach Ihnen.

Die Personen, an die Sie Ihr Anschreiben senden, sind echte Personen. Oft waren sie erst vor ein paar Jahren in Ihrer Position, und wenn Sie eingestellt werden, werden sie Ihre Mitarbeiter sein.

Stellen Sie sich das so vor und schreiben Sie das Anschreiben so, als würden Sie einem Kollegen beschreiben, warum Sie perfekt zu dieser Position passen.

Behalte es auf einer Seite

Machen Sie Ihr Anschreiben nicht länger als eine Seite.

Wenn es länger als eine einzelne Seite ist, haben Sie zu viel geschrieben. Wenn Sie nach zu schneidenden Dingen suchen, denken Sie an die obigen Punkte.

Wurde etwas, worüber Sie schreiben, in Ihrem Lebenslauf behandelt? Entfernen Sie es. Gibt es bedeutungslose Sätze wie "Wenn Sie einen fleißigen, engagierten Vertriebsingenieur mit Teamgeist suchen"? Entferne sie. Halten Sie es einfach und erzählen Sie eine Geschichte darüber, warum Sie für diesen Job, in diesem Team, in diesem Unternehmen gut geeignet sind.

Stellen Sie sich dies als Ihren „Aufzugsplatz“ vor, auf dem Sie üben, Ihre Geschichte für ein Interview zu verfeinern. Sie können eine modifizierte Version dieser Geschichte verwenden, wenn Sie in einem Interview die gefürchtete Anfrage "Erzählen Sie mir von sich selbst" erhalten.

Erklären Sie etwaige Inkonsistenzen

Wenn Sie bisher nur einen Job hatten und sich jetzt für einen Job bewerben, der etwas völlig anderes macht, brauchen Sie eine klare und überzeugende Erklärung, warum Sie gut im Job sind.

Arbeitgeber erhalten oft Hunderte, wenn nicht Tausende von Lebensläufen für eine einzelne Position. Sie benötigen eine schnelle und einfache Möglichkeit, die Lebensläufe zu sortieren, um zu entscheiden, wen sie interviewen möchten.

Wenn sie etwas Falsches spüren, wie jemanden, der über- oder unterqualifiziert ist oder keine Erfahrung auf dem Gebiet hat, werfen sie es wahrscheinlich einfach in den "Nein" -Haufen.

Es ist Ihre Aufgabe, den Arbeitgeber davon zu überzeugen, dass Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen großartig im Job sind. Dies ist besonders relevant, wenn Sie versuchen, Ihre Karriere zu ändern oder aus einem autodidaktischen oder Bootcamp-Hintergrund stammen.

Das bedeutet nicht, dass Sie sich nicht für diese Jobs bewerben können (viele autodidaktische Entwickler haben ihre Karriere erfolgreich geändert!), Aber es macht es etwas schwieriger.

Sie müssen den Arbeitgebern klar zeigen, warum Sie mit einem hervorragenden Anschreiben und einem Lebenslauf qualifiziert sind, in dem die von Ihnen durchgeführten Projekte und übertragbaren Fähigkeiten aus früheren Jobs hervorgehoben werden.

Alles Korrektur lesen

Lesen Sie Ihr Anschreiben. Dann lies es noch einmal.

Wenn Sie Probleme mit Grammatik und Rechtschreibung haben oder Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, lesen Sie Grammatik. Es ist kostenlos und hilft Ihnen dabei, Änderungen zu identifizieren, die Sie an Ihrem Schreiben vornehmen sollten.

Wenn Sie können, bitten Sie einen Freund, der gute Noten in Englisch hat, Ihnen zu helfen. Wenn Ihr Anschreiben oder Lebenslauf aufgrund von Rechtschreib- und Grammatikfehlern schwer zu lesen ist, liegt der Fokus nicht auf Ihren Leistungen.

Darüber hinaus ist Kommunikation ein wichtiger Bestandteil jedes Jobs, egal wie technisch, und Ihre Anwendung ist ein Ort, an dem Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten unter Beweis stellen können.

Da Sie im Wesentlichen unbegrenzte Zeit hatten, Ihren Lebenslauf, Ihr Anschreiben und Ihre Bewerbung zu schreiben und zu überprüfen, wird erwartet, dass sie frei von Grammatik- oder Rechtschreibfehlern sind.

Senden Sie Ihr Anschreiben richtig

Wenn Sie Ihre Bewerbung an ein Unternehmen senden, sollte sich Ihr Anschreiben im Text Ihrer Bewerbungs-E-Mail befinden. Senden Sie keine leere E-Mail mit zwei Anhängen an den Personalchef.

Verwenden Sie auch eine professionelle E-Mail-Adresse! So etwas wie [email protected] ist in Ordnung.

Universitätsadressen sind ebenfalls in Ordnung, obwohl es wahrscheinlich eine gute Idee ist, sie zu aktualisieren, nachdem Sie einige Jahre nicht an der Universität waren.

So etwas wie [email protected] ist nicht.

Suchen Sie weitere Ratschläge zum Schreiben des perfekten Anschreibens? Schauen Sie sich diese Ressourcen an:

  • Das Entwickler-Anschreiben
  • Joel über Software: Lesen Sie Ihren Lebenslauf
  • Lebensläufe sortieren
  • Sie müssen ein besseres Anschreiben schreiben
  • Beispiel Anschreiben
  • Ein weiteres Beispiel Anschreiben