So veröffentlichen Sie Ihre Chrome-Erweiterung

In meinem vorherigen Artikel habe ich über die Bausteine ​​einer Chrome-Erweiterung gesprochen. Nun würde Ich mag auf dem anderen Teil konzentrieren, eine Chrome - Erweiterung bauen: was zu tun ist, wenn Sie fertig bauen es . Der Prozess an sich ist weder lang noch schwierig, aber es gibt einige Dinge, auf die Sie achten sollten.

Jede Chrome-Erweiterung wird im Chrome Web Store veröffentlicht. Betrachten Sie es als das Äquivalent zu Googles Play Store oder Apples App Store, jedoch nur für Chrome-Erweiterungen und -Themen.

Schritte

Wenn Sie noch kein Konto erstellt haben, müssen Sie ein Entwicklerkonto erstellen. Darin befindet sich ein Entwickler-Dashboard.

Wie bereits im vorherigen Artikel erwähnt, fällt eine einmalige Anmeldegebühr von 5 US-Dollar an, wenn Sie Chrome-Erweiterungen veröffentlichen möchten. Auf diese Weise können Sie bis zu 20 Erweiterungen veröffentlichen

Sobald Sie stolzer Besitzer eines Entwicklerkontos sind, müssen Sie im nächsten Schritt Ihre Chrome-Erweiterung in Ihr Konto hochladen. Erstellen Sie dazu eine ZIP-Datei mit allen Dateien, die Ihrer Erweiterung zugeordnet sind. Die einzige Datei, die Google zum Hochladen benötigt, ist die Datei manifest.json . Sie sollten jedoch auch die vorhandenen JavaScript-Dateien hinzufügen.

Danach ist der nächste Schritt die Veröffentlichung unserer Erweiterung. Melden Sie sich bei Ihrem Entwicklerkonto an und rufen Sie Ihr Entwickler-Dashboard auf.

Dort sehen Sie eine Schaltfläche Neues Element hinzufügen.

⚠️ Beachten Sie, dass Sie eine Erweiterung Ihres Developer Dashboards nicht mehr löschen können, sobald Sie sie hinzugefügt haben. Solange es nicht veröffentlicht wird, wird es nicht auf Ihr Verlängerungslimit angerechnet.

Dadurch werden Sie zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie die zuvor erstellte ZIP-Datei hochladen können:

Vorausgesetzt, alles ist gut gelaufen, werden Sie zur nächsten Seite weitergeleitet:

Wenn Sie Änderungen an Ihrer Erweiterung vornehmen möchten, können Sie Ihre ZIP-Datei über die Schaltfläche Aktualisiertes Paket hochladen erneut hochladen.

Auf dieser Seite können Sie ein Symbol hinzufügen, das in der Symbolleiste angezeigt wird:

Fügen Sie Screenshots Ihrer Erweiterung hinzu (diese werden verwendet, wenn ein Benutzer Ihre Erweiterung betrachtet):

Und verschiedene andere Funktionen wie die Auswahl einer Kategorie für die Erweiterung (IE Fun), die Auswahl der Regionen, in denen Ihre Erweiterung verfügbar sein wird, die Preisgestaltung Ihrer Erweiterung und andere Kategorien, die Sie sich ansehen sollten.

Wenn Sie mit der Feinabstimmung der Details Ihrer Erweiterung fertig sind, gelangen Sie zum Ende der Seite und sehen die folgenden Schaltflächen:

Mit den beiden linken Schaltflächen können Sie die bisher geleistete Arbeit zum Konfigurieren (oder Verwerfen) Ihrer Erweiterung speichern. Die beiden rechten Schaltflächen sind für die Veröffentlichung vorgesehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen in der Vorschau , um zu sehen, wie alles, was Sie konfiguriert haben, im Chrome Web Store angezeigt wird. Wenn Sie mit dem, was Sie haben, zufrieden sind, klicken Sie auf Änderungen veröffentlichen .

Herzliche Glückwünsche! Sie haben gerade Ihre erste Chrome-Erweiterung veröffentlicht!

In Ihrem Entwickler-Dashboard sehen Sie nun Folgendes:

Durch Klicken auf den Link " Statistiken" erhalten Sie Analysen zu Ihrer Erweiterung (wie viele Impressionen, Installationen und aktive Benutzer). Ich freue mich auf Ihre veröffentlichten Chrome-Erweiterungen.