Bringen Sie Ihre Python-Fähigkeiten mit diesem kostenlosen 6-stündigen Videokurs auf die nächste Stufe

Es gibt eine Menge grundlegender Python-Kurse. Aber wenn Sie eine davon beenden, kann es schwierig sein zu wissen, was Sie als nächstes lernen müssen.

Aus diesem Grund haben wir einen 6-stündigen Python-Zwischenkurs auf dem YouTube-Kanal freeCodeCamp.org veröffentlicht.

Patrick Loeber hat diesen Kurs erstellt, um Menschen dabei zu helfen, die Python-Fähigkeiten und -Konzepte zu erlernen, die in Python-Anfängerkursen häufig nicht behandelt werden.

Zunächst erhalten Sie einen Überblick über grundlegende Konzepte wie Listen, Zeichenfolgen und Wörterbücher, wobei der Schwerpunkt auf weniger bekannten Funktionen liegt. Anschließend lernen Sie weiterführende Themen wie Threading, Multiprocessing, Kontextmanager, Generatoren und mehr.

Hier finden Sie eine vollständige Liste aller in diesem Kurs behandelten Themen:

  • Listen
  • Tupel
  • Wörterbücher
  • Sets
  • Saiten
  • Sammlungen
  • Itertools
  • Lambda-Funktionen
  • Ausnahmen und Fehler
  • Protokollierung
  • JSON
  • Zufällige Zahlen
  • Dekorateure
  • Generatoren
  • Threading vs Multiprocessing
  • Multithreading
  • Mehrfachverarbeitung
  • Funktionsargumente
  • Der Asterisk (*) -Operator
  • Flaches vs tiefes Kopieren
  • Kontextmanager

Den vollständigen Kurs finden Sie auf dem YouTube-Kanal von freeCodeCamp.org (6-stündige Wiedergabe).

Wenn Sie Python noch nicht kennen, empfehlen wir Ihnen, mit diesem kostenlosen 14-stündigen Kurs zu beginnen, der von Professor Dr. Chuck von der University of Michigan unterrichtet wird.