So machen Sie Speicherplatz auf Ihrem Entwickler-Mac frei

Räumen Sie Ihre Entwicklungsumgebung auf, Sie schmutziges Tier!

ichLieben Sie Reinigungssoftware? PLZ! Entfernen Sie Duplikate, finden Sie alte Betriebssystem-Cruft usw. Aber es reinigt niemals eine Entwicklungsmaschine, wie ich kann.

Sicher, für die allgemeine Wartung ist nichts besser als CleanMyMac. Aber einmal im Jahr sollten Entwickler einige manuelle Befehle ausführen, da automatische Reiniger nicht wissen, wie sie sich um eine Entwicklermaschine kümmern sollen.

Bevor wir beginnen, schauen wir uns an, mit wie viel „freiem Speicherplatz“ Sie beginnen:

Meins meldet 132,2 GB vor der Reinigung. Zeit für den Einstieg!

Mac Homebrew Benutzer

Dieser spart normalerweise Hunderte von Datenmengen. Aktualisieren, aktualisieren und bereinigen Sie dann die Dateien, die Sie nicht verwenden werden.

Aktualisieren und entfernen Sie dann alte Formeln und deren Ordner:

brew update && brew upgrade && brew cleanup

Sie haben vielleicht brew prunein der Vergangenheit verwendet, aber das ist veraltet. Cleanup erledigt das für Sie!

Allgemeine Brauwartung

Brew ist ein kompliziertes System, und niemand weiß es besser als die Betreuer. So können Sie laufen brew doctorund einige zusätzliche Aufgaben erledigen, die Sie erledigen können, damit es richtig läuft.

Git-Benutzer

Git ist großartig, aber es ist nicht schwer, ein paar zusammengeführte Zweige auf Ihrem lokalen Computer herumliegen zu lassen! Diese Zweige sind nicht mehr nützlich und führen manchmal zu Namenskonflikten für zukünftige Zweige.

Mit diesem Befehl können Sie alle zusammengeführten Zweige aus einem einzelnen Projekt entfernen:

git branch --merged master | grep -v "\* master" | xargs -n 1 git branch -d

WOW, was für ein Schluck für nur ein Projekt! Machen wir es noch schlimmer. ?

Dieser Code wird in alle Ordner im aktuellen Arbeitsverzeichnis kopiert und führt dann den Befehl aus, um zusammengeführte Zweige für jeden zu bereinigen!

for d in */; do cd $d; echo WORKING ON $d; git branch --merged master | grep -v "\* master" | xargs -n 1 git branch -d; cd ..; done

JavaScript-Entwickler

Löschen Sie ALTE `node_modules`, die in Projekte eingebettet sind

Der folgende Befehl findet alle node_modulesOrdner, die älter als 120 Tage sind, und entfernt sie. Dies bedeutet, dass Sie in diesen älteren Projekten npm ioder yarnerneut müssen. Dies ist normalerweise eine große Bereinigung!

Entfernt alle node_modulesOrdner, die älter als 4 Monate sind:

find . -name "node_modules" -type d -mtime +120 | xargs rm -rf

Wenn Sie sich ziemlich aggressiv fühlen, können Sie einfach ALLE node_modulesOrdner löschen und bei Bedarf neu installieren, indem Sie das mtimeFlag entfernen .

Entfernt alle node_modulesOrdner:

find . -name "node_modules" -type d | xargs rm -rf

Entfernen Sie alte Versionen von Node

Entfernen Sie alte Versionen von Node. Dies hängt von Ihrem Knotenmanager ab. Ich benutze 'n', also fällt es mir leicht. Wenden Sie sich an Deinstallation für Ihren spezifischen Versionsmanager.

Verwenden n? Listen Sie alle Versionen von Node + Ihre installierten mit auf n lsund entfernen Sie alle mit

Original text


n rm on>.Using nvm?List your installed versions with nvm ls and then remove any with nvm uninstall on>.Using asdf?List your installed versions with asdf list nodejs and then remove any with asdf uninstall nodejs on>.

Ruby Developers

Clean up old versions of Gems with the cleanup command. If you’re worried, you can see the results first with “dryrun”.

gem cleanup --dryrun

Then when you are confident, you can remove the “dryrun” param and run it for real.

gem cleanup

Remove old versions of Ruby

This depends specifically on your Ruby version manager. We’ll do two popular versions to help you out.

Using rbenv?List your installed versions with rbenv versions and then remove any with rbenv uninstall on>.Using rvm?List your installed versions with rvm list and then remove any with rvm uninstall on>.

Xcode Developers

Xcode loves to cache things all over your machine, and some of these are hundreds of megs. Time to clean them up, and if you need to rebuild them again, no worries!

Clean up CocoaPod caches:

rm -rf "${HOME}/Library/Caches/CocoaPods"

Delete old Xcode Simulators:

xcrun simctl delete unavailable

Clean up various archives, logs, and derived data folders:

rm -rf ~/Library/Developer/Xcode/Archives rm -rf ~/Library/Developer/Xcode/DerivedData rm -rf ~~/Library/Developer/Xcode/iOS Device Logs/

Check out your connected device info in ~/Library/Developer/Xcode/iOS Device Logs/ and delete anything for old iOS devices you’ve connected.

Docker

You can remove all volumes not used by at least one container. Because… why would you want those?!

This might be huge or it might remove nothing. Worth a run right!?

Remove unused local volumes

docker volume prune

RESULTS?!

Don’t forget to empty your trash and check on how we did!

30 GIGS! pulled off my machine! How about you?

Your success is probably vastly different, but I’d love to know. Comment or tweet at me your results, and any other developer spots you recommend we clean! I’ll be happy to add your advice to the article.

Gant Laborde is Chief Technology Strategist at Infinite Red, published author, adjunct professor, worldwide public speaker, and a mad scientist in training. Clap/follow/tweet or visit him at a conference.

5 Things that Suck about Remote Work

The Pitfalls of Remote Work + Proposed Solutionsshift.infinite.redReact Native vs. Native

Should I learn React Native or Native?shift.infinite.red