PHP vs JavaScript: So wählen Sie die beste Sprache für Ihr Projekt

Wenn jemand sagt "JavaScript ist nur für die Front-End-Entwicklung und PHP für das Back-End" - hören Sie nicht zu.

Bevor ich behaupte, dass eine Sprache besser ist als die andere, muss ich etwas klarstellen. Ich möchte die Diskussion zwischen PHP und JavaScript nicht in einen Vergleich von Äpfeln und Orangen verwandeln, daher sollte ich den Hauptunterschied zwischen JavaScript und PHP erläutern.

PHP ist eine Programmiersprache nur für die Backend-Entwicklung. JavaScript wiederum wurde ursprünglich als Front-End-Entwicklungssprache entwickelt. Mit der Einführung von Node.js im Jahr 2009 wurde JavaScript jedoch zum vollen Stapel.

Die häufig zitierte Behauptung, dass "JavaScript nur für die Front-End-Entwicklung und PHP für das Back-End bestimmt ist", ist einfach nicht wahr. Heute können Sie die gesamte App sowohl auf Client- als auch auf Serverseite mit JavaScript entwickeln. Die Frage ist, welche Sprache für Ihr spezielles Projekt effektiver ist.

Wenn Sie sich also zwischen PHP und JavaScript entscheiden möchten, wird die Diskussion auf die Sprache reduziert, die Sie für die Back-End-Entwicklung verwenden möchten. Und um Ihnen zu helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen, werde ich PHP mit JavaScript für die Webentwicklung anhand der folgenden Kriterien vergleichen:

  1. Kurzübersicht
  2. Leistung und Geschwindigkeit
  3. Erweiterbarkeit
  4. Universalität
  5. Gemeinschaft
  6. Lernkurve
  7. Syntax
  8. Apps, für die es am besten geeignet ist
PHP vs Javascript

Kurzübersicht

JavaScript

JavaScript ist eine leichte, paradigmenübergreifende, interpretierte oder Just-in-Time-kompilierte, dynamische Programmiersprache auf hoher Ebene. JavaScript wurde 1995 von Brendan Eich eingeführt und zeichnet sich durch geschweifte Klammernsyntax, erstklassige Funktionen und prototypbasierte Objektorientierung aus.

Laut Statista verwenden 69% der Entwickler weltweit JavaScript und 5% mehr planen, diese Sprache zu übernehmen. Der Bericht zeigt, dass es seit Ende 2019 die beliebteste Programmiersprache der Welt ist.

PHP

PHP steht für Hypertext Preprocessor und ist eine Open-Source-Skriptsprache für die Back-End-Entwicklung. Die 1994 von Rasmus Lerdorf entwickelte Sprache erhielt weltweite Anerkennung. Laut der W3Tech-Umfrage verwenden 79% aller Websites PHP. Zu den beliebtesten zählen Facebook, Wikipedia und natürlich WordPress.

PHP vs JavaScript: 0 - 0

Leistung & Geschwindigkeit

JavaScript

JavaScript zeichnet sich durch ein ereignisgesteuertes, nicht blockierendes E / A-Ausführungsmodell mit einem Thread aus. Ein solches Modell wird durch die Ereignisschleife und das Knotenclustering sichergestellt.

Die asynchrone Natur von Node.js ermöglicht es, den gesamten Code gleichzeitig zu durchlaufen, ohne auf die Ausführung einiger Funktionen zu warten. Dank dessen ist JavaScript die beste Lösung für Anwendungen mit geringer Latenz, wie z. B. Streaming-Plattformen. Node.js wird durch die V8-Engine, die konstante Serververbindung und die Rückruffunktionen noch weiter beschleunigt.

PHP

PHP zeichnet sich durch ein Multithread-Blockierungs-E / A-Ausführungsmodell aus. Im Gegensatz zu JavaScript ist PHP synchron. Die zweite Codezeile in PHP kann erst in der ersten ausgeführt werden, was sie viel langsamer als JavaScript macht.

Während PHP zweifellos an Geschwindigkeit verliert, sagen einige, dass es stabiler als JavaScript ist. Dieser Vorteil ist jedoch nicht eindeutig und nicht hundertprozentig bewiesen.

Die Zuverlässigkeit und Stabilität von PHP und JavaScript kann interpretiert werden. Dank seiner hervorragenden Geschwindigkeit gewinnt JavaScript einen Punkt .

PHP vs JavaScript: 0 - 1

Erweiterbarkeit

JavaScript

JavaScript kann mit HTML, XML und Ajax kombiniert werden.

Es gibt eine Reihe großartiger JavaScript-Frameworks, und man kann sie nicht einmal zählen, da häufig neue auftauchen.

Die beliebtesten Front-End-JS-Technologien sind Vue, Angular und React, aber hier bei KeenEthics sehen wir auch eine glänzende Zukunft für Svelte.

Das am häufigsten verwendete serverseitige Framework ist Node.js. Welches Framework Sie wählen, kann die Entwicklungsgeschwindigkeit und -kosten, die Leistung und andere technische Eigenschaften Ihrer zukünftigen App definieren.

In Node.js ist NPM (Node Package Manager) vorinstalliert. NPM erleichtert Entwicklern das Leben erheblich und ist die größte Softwareregistrierung der Welt.

PHP

PHP kann nur mit HTML kombiniert werden.

Der wahrscheinlich größte Vorteil von PHP ist die Verfügbarkeit von CMS wie WordPress oder Drupal. Diese Lösungen können die Webentwicklung erheblich vereinfachen und sogar billiger machen. PHP kann auch mit jeder LAMP-Stack-Technologie und Serverlösungen wie MySQL oder PostgreSQL erweitert werden.

Es gibt zwei Paketmanager für PHP - PEAR und Composer. PEAR (PHP Extension and Application Repository) ist eine strukturierte Bibliothek von Open Source PHP-Code. Composer ist ein Abhängigkeitsmanagement-Tool für PHP.

Insgesamt bietet JavaScript mehr Möglichkeiten zur Erweiterbarkeit, sodass es den Punkt gewinnt .

PHP vs JavaScript: 0 - 2

Universalität

JavaScript ist plattformübergreifend, ebenso wie PHP. Sowohl PHP als auch JavaScript zielen hauptsächlich auf die Entwicklung von Webanwendungen ab, obwohl beide für die Entwicklung mobiler Apps verwendet werden können.

JavaScript

Der größte Vorteil von JavaScript gegenüber PHP liegt in der Tatsache, dass JavaScript eine Full-Stack-Entwicklungssprache ist. Die meisten Vergleiche zwischen JS und PHP betonen, dass JavaScript nur Front-End ist, aber das ist einfach nicht wahr. Sie können ein ganzes Web oder eine mobile App mit keiner anderen Technologie als JavaScript entwickeln.

Die Erfahrung von KeenEthics zeigt es: Als JS-orientiertes Unternehmen entwickeln wir kundenspezifische Web- und Mobillösungen von Grund auf mit nur JavaScript.

PHP

PHP ist nur eine Backend-Entwicklungssprache. PHP gehört zum LAMP-Stack, der für Linux, Apache, MySQL und PHP / Perl / Python steht.

Um eine Web-App mit diesem Technologie-Stack zu entwickeln, muss ein Softwareentwickler vier verschiedene Syntaxsysteme sowie HTML und CSS kennen. Das Wechseln zwischen Sprachen ist weder bequem noch effizient und verkompliziert die Lernkurve erheblich.

Die JavaScript-Entwicklung ist eine Full-Stack-Entwicklung, was der größte Vorteil ist .

PHP vs JavaScript: 0 - 3

Gemeinschaft

JavaScript

Laut stackshare.io sind die Hauptgründe, warum Entwickler gerne mit JavaScript arbeiten, die Universalität ("Kann im Front-End und Back-End verwendet werden"), die Beliebtheit ("Es ist überall") und die Erweiterbarkeit ("Es gibt viele) tolle Rahmenbedingungen ").

JavaScript wird von Netflix, LinkedIn, Trello, Uber, Airbnb, Instagram, eBay, NASA und Medium verwendet.

Die meisten JS-Frameworks sind Open Source, aber nicht JavaScript.

JavaScript ist die beliebteste Sprache auf GitHub mit einem Anteil von über 20% an Pull-Anfragen.

PHP

Stackshare.io zeigt, dass die beliebtesten Vorteile von PHP eine große Community, Open Source und eine einfache Bereitstellung sind.

PHP wird von Unternehmen wie Facebook, Lyft, Wikipedia, Slack, Tumblr und 9 GAG verwendet.

PHP-Code ist Open Source, was ihn flexibler und anpassbarer macht.

Auf GitHub belegt PHP mit etwa 5% der Pull-Anfragen nur den achten Platz.

Beide Sprachen haben riesige Support-Communities und werden von großen Technologiegiganten bevorzugt - sowohl PHP als auch JavaScript verdienen einen Punkt .

PHP vs JavaScript: 1 - 4

Lernkurve

PHP

PHP ist viel einfacher zu lernen als JavaScript. Das Einrichten eines Servers ist so einfach wie das Erstellen einer einzelnen .php-Datei, das Schreiben einiger mit Tags eingeschlossener Codezeilen und das Eingeben der URL in die Registerkarte Browser.

Außerdem sind PHP-Besonderheiten wie inkonsistente Funktionen oder Rückgabewerte leichter zu verstehen und zu beherrschen als die Besonderheiten von JavaScript und bestimmten JS-Frameworks.

JavaScript

Das Einrichten von JavaScript, nämlich Node.js, für die Serverseite ist nicht so kompliziert. Aber es ist schwieriger als PHP. Ein beginnender JS-Entwickler muss mehr Wissen haben als ein beginnender PHP-Entwickler.

Der Aufwand für das Erlernen von JavaScript zahlt sich jedoch voll aus. Da JavaScript universeller als PHP ist, bringt der Lernaufwand viel mehr Wert.

PHP gewinnt einen Punkt für das Erlernen der Einfachheit, Anfänger werden es definitiv zu schätzen wissen .

PHP vs JavaScript: 2 - 4

Syntax

Die Syntax einer Programmiersprache ist in den meisten Fällen nur eine Frage der persönlichen Präferenz. Daher gewinnt hier keine der Sprachen einen Punkt.

Ich werde jedoch einen direkten Vergleich der JS- und PHP-Syntaxregeln bereitstellen, falls Sie hier darüber nachdenken, welche Sprache Sie lernen möchten. Vielleicht funktionieren einige Besonderheiten einer bestimmten Sprache besser für Sie, und so treffen Sie Ihre Wahl.

  • Sowohl PHP als auch JavaScript verwenden Klammern verschiedener Typen, einschließlich geschweifter, runder und eckiger Klammern.
  • Sowohl in PHP als auch in JavaScript können Variablen von einem beliebigen Typ sein, sie können den Typ ändern, und Sie können den Typ überprüfen, indem Sie einen sprachspezifischen Operator aufrufen - typeof in JS und gettype in PHP.
  • In beiden Sprachen beginnen Arrays mit „0“.
  • Für () -Schleifenfunktionen, die sowohl in PHP als auch in JavaScript identisch sind, besteht der Unterschied nur darin, wie die Variable in for-Klammern deklariert wird. Die foreach () - Schleife, die nur in PHP verfügbar ist, kann problemlos in eine JS for () - Schleife umgewandelt werden.
  • In JS sind Variablen standardmäßig global, sofern sie nicht mit var als lokal deklariert wurden . Für alles innerhalb dieser Funktion oder ihrer Unterfunktionen steht eine lokale Variable zur Verfügung.
  • In JS erfolgt das Hinzufügen und Verketten mit „+“.
  • JS unterscheidet in Variablen und Funktionen zwischen Groß- und Kleinschreibung.
  • In JS gibt es keine assoziativen Arrays (Schlüssel-Wert-Paare). Verwenden Sie stattdessen JSON-Zeichenfolgen.
  • In JS sind Arrays und Objekte sehr ähnlich und oft austauschbar. Ein Objektelement kann auch als Arrayelement referenziert werden.
  • In JS werden Elemente in Objekten mit einem Punkt "." Verweisen.
  • PHP verwendet Dollarzeichen "$", um Variablen zu bezeichnen, während JS kein solches Vorzeichen hat. Alle Variablen sind standardmäßig lokal, sofern sie nicht als global mit global deklariert sind . Eine lokale Variable ist in Unterfunktionen nur verfügbar, wenn Sie sie in einem Argument übergeben.
  • In PHP erfolgt das Hinzufügen mit "+" und die Verkettung mit ".".
  • PHP unterscheidet nur in Variablen zwischen Groß- und Kleinschreibung.
  • PHP erlaubt sowohl numerische als auch assoziative Arrays.
  • In PHP sind Arrays und Objekte völlig unterschiedliche Dinge mit unterschiedlicher Syntax.
  • In PHP werden Elemente in Objekten mit einem Pfeil "->" referenziert.

Dies sind einige der grundlegendsten Unterschiede, die Sie über diese Sprachen wissen sollten. In dieser Tabelle und in diesem Artikel finden Sie weitere Syntaxunterschiede zwischen PHP und JavaScript.

Wie gesagt, keine Sprache gewinnt hier einen Punkt, weil die Syntax eine Frage der persönlichen Präferenz ist .

PHP vs JavaScript: 2 - 4

Apps, für die es am besten geeignet ist

JavaScript

JavaScript verfügt über ein dediziertes Server-Hosting, wodurch es sich perfekt für große Projekte eignet. Es kann verwendet werden, um sowohl das Front-End als auch das Back-End nahezu aller Softwareanwendungstypen zu entwickeln, einschließlich 3D-Spielen, AR / VR-Lösungen, IoT-Produkten usw.

PHP

Obwohl PHP eine universelle Programmiersprache ist, wird es hauptsächlich zur Entwicklung dynamischer Webseiten verwendet. Angesichts der Verfügbarkeit von PHP-basierten Content-Management-Systemen wie Moodle und WordPress ist PHP die beste Lösung für Blogs, Lernmanagementsysteme und E-Commerce-Websites.

Auch in Bezug auf die Apps, für die es am besten geeignet ist, ist jede Sprache anders, aber weder besser noch schlechter als der Konkurrent. Sowohl PHP als auch JavaScript sind ziemlich universell, so dass beide einen Punkt bekommen .

PHP vs JavaScript: 3 - 5

Einwickeln

Der Vergleich zwischen PHP und JavaScript endet mit der Punktzahl 3 bis 5 - JavaScript schlägt PHP.

Beide Sprachen sind ziemlich gut in Bezug auf Community-Support, Erweiterbarkeit und Apps, für die sie geeignet sind. JavaScript ist in Bezug auf Geschwindigkeit und Universalität sicherlich effizienter. In der Zwischenzeit verliert es in Bezug auf die Lernkurve an PHP, obwohl die Syntax, wie wir festgestellt haben, nur eine Frage der persönlichen Präferenz ist.

Denken Sie daran - dies bedeutet nicht, dass insbesondere JavaScript und Node.js immer die beste Wahl sind - es liegt an Ihnen und Ihrem Projekt.

Wählen Sie Node.js:

  • Wenn Sie vorhaben, eine App für eine einzelne Seite zu entwickeln,
  • Wenn Sie vorhaben, eine Echtzeitanwendung wie einen Streaming-Dienst oder einen Messenger zu erstellen,
  • Wenn Sie vorhaben, ein großes Projekt mit hoher Datenlast zu erstellen,
  • Wenn Sie JavaScript für die Front-End-Entwicklung verwenden.

Wählen Sie PHP:

  • Wenn Sie vorhaben, ein Blog oder eine E-Commerce-Website zu entwickeln,
  • Wenn Sie bereits einige der LAMP-Technologien verwenden.

Haben Sie eine Idee für ein Projekt?

Meine Firma KeenEthics kann Ihnen mit PHP nicht helfen, aber wir sind eine erfahrene JavaScript-Firma, die bereit ist, sich der Herausforderung zu stellen. Wenn Sie bereit sind, das Spiel zu ändern und Ihr Projekt zu starten, können Sie sich gerne an uns wenden .

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, sollten Sie auf jeden Fall einen weiteren wunderbaren Vergleich lesen: Angular vs React: Was Sie für Ihre App auswählen sollten? oder NodeJS vs Python: So wählen Sie die beste Technologie für die Entwicklung des Backends Ihrer Webanwendung aus.

PS

Ich möchte mich auch bei Yaryna Korduba, einer der beeindruckendsten Webentwicklerinnen bei KeenEthics, für die Inspiration und den Beitrag zum Artikel bedanken.

Den Originalartikel im KeenEthics-Blog finden Sie hier: PHP vs JavaScript: Welche Technologie passt besser zu Ihrem Unternehmen?