Wie bekomme ich einen Job nach einem Coding Bootcamp?

Es ist sehr gut möglich, nach einem Coding-Bootcamp einen technischen Job zu bekommen, aber nicht unbedingt schmerzfrei.

Die Tage / Wochen / Monate nach Abschluss eines Bootcamps haben eine eigene Lernkurve und beinhalten oft Ablehnung und ernsthafte Überlegungen darüber, was Sie mit Ihrem Leben anfangen.

(Es sei denn, Sie kommen mit einem Jobangebot oder einigen ernsthaften Hinweisen herein - Sie haben Glück!)

Im Bootcamp lernst du in kurzer Zeit mehr als je zuvor. Sie werden eine solide Grundlage für das Erlernen des Codierens schaffen.

Sie werden jedoch nicht genug lernen, um die meisten Codierungsherausforderungen zu bestehen. Sie sind nicht bereit für Diskussionen, in denen Sie Ihre Meinungen zu verschiedenen Sprachen und Technologien sicher teilen. Um das Ganze abzurunden, verfügen Sie möglicherweise nicht über professionelle technische Erfahrung, um Ihren Wert zu beweisen.

Sie werden sich wie ein Betrüger fühlen.

Aufgrund Ihrer mangelnden Bereitschaft sowie einiger Skeptiker in der Branche, die die Legitimität dieser nicht akkreditierten Programme bezweifeln, werden Sie ständig abgelehnt, weil Sie die Erwartungen nicht erfüllen.

Es dauert durchschnittlich sechs Monate, um nach einem Coding-Bootcamp einen Job zu finden. Zum Glück ging mein Elend nach fast sieben Monaten und dem Umzug durch das Land zu Ende. Ich habe (und habe) einen Job, den ich liebe.

Wenn Sie über ein 12-wöchiges Coding-Bootcamp nachdenken, denken Sie daran, dass es kein schneller 15.000-Dollar-Hack ist, um die Richtung Ihres Lebens zu ändern, weil Sie:

A. nicht zufrieden mit Ihrem aktuellen Beruf oder Privatleben

B. nicht glücklich darüber, wie viel Sie verdienen

C. vorausgesetzt, Sie finden kurz nach Programmende eine Stelle

D. etwas neugierig / interessiert / fasziniert davon, wie Technologie ist

Man muss wirklich wollen, dass dies bis zum Ende kommt.

Nicht wenige Studenten in meiner Kohorte kehrten nach einigen Monaten nach dem Bootcamp zu ihrer alten Industrie- / Berufsfunktion zurück. Einige haben auch sehr begehrte Jobs bekommen - es geht ehrlich gesagt in beide Richtungen!

Hier sind einige Tipps, um motiviert zu bleiben und Ihnen zu helfen, Ihren ersten Job nach dem Coding Bootcamp zu bekommen.

Sammeln Sie Erfahrungen aus der Praxis

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Fähigkeiten weiter verbessern und gleichzeitig an Ihren Teamfähigkeiten arbeiten. Der beste Weg, sich zu beweisen und einen Beitrag zu leisten, besteht darin, dass Ihr Code tatsächlich in Produktion ist und aktiv verwendet wird.

Die Taproot Foundation verbindet gemeinnützige Organisationen mit qualifizierten Freiwilligen.

Ich habe diese Website genutzt, um Möglichkeiten in meiner Umgebung sowie aus der Ferne zu finden. Ich habe als Frontend-Entwickler für eine Website für psychische Gesundheit gearbeitet, Teilzeit, remote.

Meine Aufgabe war es, Wireframes (erstellt auf Zeplin) in React-Komponenten zu konvertieren. Ich habe meine „Freizeit“ zwischen Arbeitssuche / Vorstellungsgesprächen und Freiwilligenarbeit aufgeteilt.

Wir hatten wöchentliche Telefonkonferenzen und ich lernte viel schneller und effizienter, als wenn ich ein anderes YouTube-Tutorial / -Projekt finden würde, dem ich folgen könnte.

Ich habe nicht nur zu einer Sache beigetragen, die mir wichtig war, sondern auch viel Mentoring von meinen Teamkollegen erhalten und auch etwas Spielraum erhalten, wenn ich eine arbeitsreiche Woche hatte, in der etwas los war - wie zum Beispiel Interviews. Schau es dir hier an.

Holen Sie sich im Allgemeinen Erfahrungen aus der realen Welt

Besser als alleine zu arbeiten, ist es, an eigenen Projekten zu arbeiten.

Seien Sie offen für Praktika und Lehrstellen. Viele von ihnen sind offen für Bootcamp-Absolventen, und die Chancen, dass Sie in diese aufgenommen werden, sind viel höher als bei einem Vollzeitjob bei derselben Firma. Die Chancen, dass Sie nach Abschluss eines Praktikums bei derselben Firma eingestellt werden, sind ebenfalls sehr hoch!

Fragen Sie in Ihrem Netzwerk nach, ob jemand Hilfe bei etwas benötigt - möglicherweise muss eine professionelle Website repariert werden, oder fragen Sie ein lokales Unternehmen, ob Sie Hilfe anbieten können. Diese sind großartig, um Ihr Portfolio zu erweitern!

Haben Sie eine anständige Portfolio-Site - weil sie beurteilt wird

Dies ist keine Branche, in der Ihr Lebenslauf alles sagt. Lebensläufe werden von Websites begleitet. Dies sind Ihre beiden Vermögenswerte, wenn Sie Ihren gesichtslosen Antrag einreichen.

Ihre Website ist ein fortlaufendes Schaufenster einiger Ihrer besten Arbeiten.

Dort erzählst du deine Geschichte. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Kompetenz und Professionalität unter Beweis zu stellen.

Während vieler Interviews wurde meine Website kommentiert. Meine Medium-Artikel wurden manchmal auch erwähnt.

Hier ist eine Checkliste der Dinge, die Sie einschließen sollten:

❏ Bio / About-Abschnitt

❏ Projekte (idealerweise bereitgestellt) mit dokumentiertem Quellcode (Github)

❏ Lebenslauf zum Herunterladen

❏ Relevante Social-Media-Profile: LinkedIn, Twitter

❏ Leicht zu findende Kontaktinformationen

❏ Benutzerdefinierte Web-URL

❏ Responsive Design

Hier ist einige Inspiration.

Nutzen Sie LinkedIn effektiv

LinkedIn ist das Gesicht, das Sie der Welt geben, also setzen Sie sich in ein gutes Licht. Sobald Ihre Bewerbung berücksichtigt wird, sehen sich Arbeitgeber häufig Ihren LinkedIn an.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Profil vollständig ist. Je detaillierter, desto besser. Haben Sie ein professionelles Foto, eine detaillierte Biografie und einen Lebenslauf.

Je mehr Details Sie zu Ihrer Arbeitshistorie angeben, desto weniger Personalvermittler / Personalmanager müssen Ihren Hintergrund erraten. Je mehr Chancen Sie haben, kontaktiert zu werden.

Helfen Sie Personalvermittlern, Sie zu finden, indem Sie im Bereich Karriereinteressen von LinkedIn die richtigen Einstellungen vornehmen, in denen Sie Personalvermittlern mitteilen können, dass Sie offen für Jobs sind. Geben Sie an, wo Sie sich in Ihrer Jobsuche befinden, für welche Jobtitel Sie offen sind, für welche Städte / Standorte und Arten von Jobs Sie offen sind.

Sie können auch nach Mentoren in Ihrer Branche suchen, von denen Sie Karriereberatung wünschen, ähnlich wie bei einem Mentorenprogramm. Sie können auswählen, welche Einstellungen Sie haben, um Empfehlungen zu erhalten.

Sie können wählen, ob Sie sich von jemandem in Ihrer Region, von Ihrem College oder von Ihrer LinkedIn-Verbindung 1. oder 2. Grades beraten lassen möchten.

Nehmen Sie an Networking-Events, Meetups und Hackathons teil

Die Schlüsselbotschaft hier ist, sich dort draußen aufzuhalten.

Stellen Sie sich dort hin.

Verstecken Sie sich nicht hinter einem Bildschirm, bewerben Sie sich bei Hunderten von Bewerbungen und hoffen Sie auf etwas Glück.

Sie treten gegen Tausende von Bootcamp-Absolventen an, die die gleiche technische Erfahrung wie Sie haben. Gehen Sie also raus und geben Sie Ihrem Namen ein Gesicht und eine Persönlichkeit.

Leute treffen, Events besuchen. Ich habe großartige Leute getroffen, die auch ihr technisches Wissen erweitern, einen Job bekommen wollten, und einige haben mir sogar bei meiner Jobsuche geholfen.

Eine gute Möglichkeit, diese Art von Veranstaltungen zu finden, besteht darin, auf Meetup.com in der Kategorie "Tech-Gruppe" nachzuschauen. Sie können nach Stadt oder Postleitzahl suchen.

(Zu Ihrer Information: Viele dieser Veranstaltungen bieten kostenlose Pizza, Snacks und Getränke!)

Fügen Sie hinzu, mit wem Sie sich auf LinkedIn verbinden. Dies hilft Ihnen nur dabei, bei der Suche nach Personalvermittlern relevanter zu sein.

Eine weitere großartige Veranstaltung ist ein Hackathon. Dies ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, um zu zeigen, dass Sie aktiv an der Tech-Community beteiligt sind, sondern Sie erwerben auch branchenbezogene Fähigkeiten, lernen mehr und vernetzen sich mit Kollegen und Experten auf Branchenebene.

Studie für das Interview: Kodierungsherausforderungen

Die Personalchefs werden sich sicherlich fragen, ob Sie über die Fähigkeiten verfügen, um den Job zu übernehmen, insbesondere wenn Sie keine vorherige technische Berufserfahrung haben.

Die Codierungsherausforderungen reichen von der einfachen FizzBuzz-Herausforderung bis hin zu komplexeren Aufgaben wie dem Erstellen einer gesamten App. Sie müssen zusätzliche Zeit über das Coding-Bootcamp hinaus verbringen

Auf dieser Website können Sie technische Interviewfragen üben: //interviewing.io/

Ich übte auch, indem ich auf Glassdoor ging und las, welche Fragen die Leute stellten, die ihnen gestellt wurden. Ich würde diese Fragen und Themen, die sie behandelten, üben.

Manchmal stellen sie genau die gleichen Fragen!

Haben Sie eine Selbsthilfegruppe, auf die Sie sich stützen können

Ohne deine Freunde kannst du das nicht durchstehen. Die beste Unterstützung erhielt ich von anderen Studenten aus meiner Kohorte oder ehemaligen Bootcamp-Absolventen, die meine Reise und meine Schwachstellen verstanden.

Persönlich war es manchmal etwas schwierig, sich auf Nicht-Tech- / Bootcamp-Freunde zu stützen (und sich auf sie einzulassen). Oft fragten meine wohlmeinenden Freunde nach nur zwei Monaten Arbeitslosigkeit: "Wie lange wird es wohl dauern, bis Sie wieder zu Ihrem alten Job zurückkehren?"

Aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen ... machen Sie weiter!