Die Top-JavaScript-Frameworks für die Front-End-Entwicklung im Jahr 2020

Front-End-Entwickler kennen dieses Spiel möglicherweise bereits: Sie geben "Top-JavaScript-Frameworks" in Google ein und erhalten so viele JavaScript-Frameworks zur Auswahl.

Es gibt immer mehr Auswahlmöglichkeiten für JavaScript-Frameworks. Und es ist immer schwierig, ein JavaScript-Framework für die Front-End-Entwicklung auszuwählen.

Was suchen Front-End-Entwickler in ihren Tech-Stacks? Als Vollzeitentwickler weiß ich, dass es auf eine schnelle Entwicklung und einfach zu erstellende Benutzeroberflächen ankommt.

Anstatt zu versuchen, entscheidend zu sein, haben wir, mehr als 450 Entwickler des ValueCoders-Softwareentwicklungsunternehmens, einige der besten JavaScript-Frameworks ausgewählt und in die engere Wahl gezogen.

Unsere Abstimmung wird reagieren

Ich war nicht überrascht, das zu sehen. Die meisten unserer Entwickler haben React als eines der besten JavaScript-Frameworks gewählt. Auf dem Weg dorthin haben unsere Front-End-Entwickler zahlreiche Projekte durchgeführt, die die Stärken des JS-Frameworks hervorhoben. React bietet eine Kombination der folgenden Optionen:

  • Wiederverwendbare Komponenten
  • Synchronisation von Status und Ansicht
  • Routing- und Vorlagensystem

Unsere Entwickler implementieren Front-End-Logik, indem sie sich stark auf React verlassen. Gleichzeitig war ich überrascht, wie einfach es war, Anwendungen mit React zu erstellen.

Hier ist ein Überblick über unsere App

Die Anwendung ist einfach. Es ist eine Studio-Management-App für Musiklehrer, mit der sie sich mehr auf ihren Unterricht und weniger auf die Verwaltung ihres Musikstudios konzentrieren können.

Die größte Herausforderung bestand darin, ein „Aktivitäts-Dashboard“ für Lehrer zu erstellen, in dem sie alle Aktivitäten ihrer Schüler verwalten und ihre Fortschritte im Laufe der Zeit verfolgen konnten. Wir haben diese Herausforderung gemeistert, indem wir Redux-Bibliotheken zum Aufbau der Plattform verwendet haben. Wir haben ein Lehrerstudio gebaut, in dem sie die Fortschritte ihrer Schüler verwalten, neue Musikstunden präsentieren, mit ihnen chatten, die Musik der Schüler mit Live-Musik vergleichen und ihnen Feedback geben können.

Das ist meine Erfahrung mit React JS. Viele würden jedoch argumentieren, dass Vue eines der besten Front-End-JavaScript-Frameworks mit vielen nützlichen Tools ist.

Front-End-Entwickler entscheiden, welches JavaScript-Framework die Aufgabe übernimmt. Dabei stehen sie vor vielen Herausforderungen, weil sie entscheiden müssen, was sie immer gebraucht haben. Oft müssen wir jetzt ein JavaScript-Framework auswählen, nicht nach einer Woche Recherche. In diesem Fall gehen die meisten Entwickler mit dem, was sie wissen. Aber vielleicht reduzieren die Stapel, mit denen Sie vertraut sind, die Leistung nicht mehr.

Selbst wenn Sie nur zwischen Angular, React und Vue wählen, ist es für neue Entwickler schwierig. Anstatt es für Sie erschöpfender zu gestalten, finden Sie hier eine Liste der besten JavaScript-Frameworks für Front-End-Entwickler.

Die Big 5 JavaScript Frameworks

Die fünf JavaScript-Frameworks, die derzeit den Markt in Bezug auf Popularität und Verwendung dominieren, sind:

  • Reagieren
  • Vue
  • Winkelig
  • Glut
  • Backbone.js.

Sie haben jeweils große Gemeinschaften. Wenn Sie ein Front-End-Entwickler sind oder Ihr neues Projekt mit Front-End-Technologien starten möchten, sind diese fünf Ihre besten Wetten. Hier ein Blick auf die npm-Trends der letzten sechs Monate.

1. Reagieren

React ist definitiv der Marktführer in der JS-Welt. Dieses JavaScript-Framework verwendet einen reaktiven Ansatz und führt auch viele seiner eigenen Konzepte für die Front-End-Webentwicklung ein.

Um React verwenden zu können, müssen Sie lernen, eine Vielzahl zusätzlicher Tools zu verwenden, um eine hohe Flexibilität bei der Front-End-Entwicklung zu erreichen. Hier ist beispielsweise eine weniger vollständige Liste der Bibliotheken, die Sie mit React verwenden können: Redux, MobX, Fluxy, Fluxible oder RefluxJS. React kann auch mit jQuery AJAX, Fetch API, Superagent und Axios verwendet werden.

Gleichzeitiger Modus

Heute freuen wir uns, die erste frühe Community-Vorschau des Concurrent Mode zu teilen. Es bietet neue zusammensetzbare Grundelemente, mit denen Sie reizvolle Benutzererlebnisse orchestrieren können. //t.co/mMrCmv4D5U

- Reagieren Sie (@reactjs) am 24. Oktober 2019

React arbeitet ständig daran, den gleichzeitigen Modus zu verbessern. Um dies voranzutreiben, wurde React Conf 2019 im letzten Monat abgeschlossen, als das React-Team über die Verbesserung des Concurrent Mode und des Suspense-Modells sprach. Beide Funktionen machen React-Apps reaktionsschneller, indem Bäume gerendert werden, ohne Threads zu blockieren. Dadurch kann sich React auf Aufgaben mit hoher Priorität konzentrieren, z. B. auf Benutzereingaben.

Spannung

React führte außerdem Suspense ein, um die Erfahrung des Entwicklers beim Umgang mit asynchronem Datenabruf in React-Apps zu verbessern. Kurz gesagt, das neue Update für Suspense lässt die Komponente warten, bis eine Bedingung erfüllt ist.

Hooks sind ein weiteres wichtiges Update für React 16.8. Mit React Hooks können Sie alle wichtigen Funktionen von React - serverseitiges Rendern, Barrierefreiheit, gleichzeitiger Modus und Spannung - nutzen, ohne eine Klasse schreiben zu müssen.

Reaktionsanwendungen sind in mehrere Komponenten unterteilt, die sowohl Geschäftslogik- als auch HTML-Markup-Funktionen enthalten. Um die Kommunikation zwischen Komponenten zu verbessern, können Entwickler entweder Flux oder eine ähnliche JavaScript-Bibliothek verwenden.

Reagieren Sie auch eingeführte Objekte wie Zustand und Requisiten. Mit den Status- und Requisitenobjekten können Sie einfach Daten von einer Komponente an das Layout oder von einer übergeordneten Komponente an eine untergeordnete Komponente übergeben.

Einführung in das React-Ökosystem:

  • Die React-Bibliothek und der React-Router zum Implementieren von Routen.
  • React-DOM für die DOM-Manipulation.
  • Reagieren Sie auf Entwicklertools für Firefox- und Chrome-Browser.
  • Reagieren Sie auf JSX, eine Auszeichnungssprache, die HTML in JavaScript mischt.
  • React Create App-Befehlszeilenschnittstelle zum Einrichten eines React-Projekts.
  • Redux- und Axios-Bibliotheken zur Organisation der Kommunikation mit dem Backend-Team.

Ohne Zweifel ist React eines der beliebtesten JavaScript-Frameworks. Und ich denke, dass React Ihre erste Wahl für die Erstellung von Apps für Fortgeschrittene sein kann.

2. Winkel 2 bis Winkel 9

Angular 9 markiert einen Wendepunkt, den das Angular-Team kürzlich auf AngularConnect 2019 bekannt gegeben hat. Laut dem Update plant das Team, den Angular Ivy-Compiler für alle Apps verfügbar zu machen. Der Hauptvorteil von Angular Ivy besteht darin, dass die Größe der Anwendungen reduziert werden kann.

Angular ist heute sehr fortschrittlich und modular für die Front-End-Entwicklung. Früher konnten Sie einen Link zur AngularJS-Bibliothek in die Haupt-HTML-Datei einfügen, jetzt können Sie dasselbe tun, indem Sie separate Module installieren.

Die Flexibilität von Angular ist lobenswert. Deshalb sind Angulars 1.x-Versionen immer noch gefragt. Viele Entwickler verlassen sich derzeit jedoch auf Angular 2+, da sich die MVC-Architektur erheblich in eine komponentenbasierte Architektur geändert hat.  

Angular hat einige zusätzliche Herausforderungen. Sie müssen fast TypeScript verwenden, um die Typensicherheit in Angular-Apps zu gewährleisten. Mit TypeScript ist die Arbeit mit dem Angular 2+ Framework nicht so angenehm.

Angulars Ökosystem besteht aus:

  • Für eine schnelle Projekteinrichtung ist die Befehlszeilenschnittstelle von Angular hilfreich.
  • Entwickler erhalten eine Reihe von Modulen für Angular-Projekte: @ Angular / Common, @ Angular / Compiler, @ Angular / Core, @ Angular / Forms, @ Angular / http, @ Angular / Plattform-Browser, @ Angular / Plattform-Browser- dynamisch, @ Winkel / Router und @ Winkel / Upgrade.
  • Angular verwendet Zone.js, eine JavaScript-Bibliothek, um Zonen in Angular-Apps zu implementieren.
  • TypeScript und CoffeeScript können beide mit Angular verwendet werden.
  • Für die Kommunikation mit serverseitigen Apps verwendet Angular RxJS und das Observable-Muster.
  • Angular Augury zum Debuggen von Angular-Apps.
  • Angular Universal zum Erstellen serverseitiger Apps mit Angular.

Angular2 ist ein vollständiges JavaScript-Framework mit allen Tools, die ein moderner Front-End-Entwickler benötigt. Sie können Angular auswählen, wenn Sie nicht wie bei React mit zusätzlichen Bibliotheken arbeiten möchten.

3. Vue

Der Snyk JavaScript Framework Report für 2019 ist erschienen. Der Bericht konzentrierte sich hauptsächlich auf Sicherheitsrisiken in React und Angular.

? *AKTUELLE NACHRICHTEN* ?

? Der Snyk JavaScript Frameworks-Sicherheitsbericht für 2019 ist da!

Angular, React, Vue.js, jQuery und Bootstrap erhalten alle eine Überprüfung des Sicherheitsstatus! // t.co/FIpSob2IHk

- Snyk (@snyksec), 30. Oktober 2019

Das Konzept von Vue wurde von Angular and React übernommen, aber Vue ist in vielerlei Hinsicht besser. Ich werde über die Funktionen sprechen, aber lesen Sie zuerst, was der Synk-Bericht über die Front-End-Sicherheit von Vue aussagt. Vue wurde dieses Jahr 40 Millionen Mal heruntergeladen und registriert nur vier direkte Sicherheitslücken. Alle von ihnen wurden behoben.

Lassen Sie uns für jeden Front-End-Entwickler, der mit Vue nicht vertraut ist, einige Punkte klarstellen.

Mit Vue speichern Sie Komponentenlogik und Layouts zusammen mit Stylesheets in einer Datei. Dies funktioniert genauso wie React ohne Stylesheets. Damit Komponenten miteinander kommunizieren können, verwendet Vue die Requisiten und Statusobjekte. Dieser Ansatz existierte auch in React, bevor Vue ihn übernahm.

Ähnlich wie bei Angular möchte Vue, dass Sie HTML-Layouts mit JavaScript mischen. Sie müssen Vue-Anweisungen wie v-bind oder v-if verwenden, um Werte aus der Komponentenlogik in Vorlagen zu interpolieren.

Einer der Gründe, warum Vue anstelle von React in Betracht gezogen werden sollte, ist die Redux-Bibliothek, die häufig in großen React-Anwendungen verwendet wird. Wie im Abschnitt "Reagieren" erläutert, verbringen Sie viel Zeit damit, kleine Änderungen an mehreren Dateien vorzunehmen, anstatt an Funktionen zu arbeiten, wenn eine React + Redux-App größer wird. Die Vuex-Bibliothek - ein für Vue entwickeltes Flux-ähnliches Statusverwaltungstool - scheint weniger unhandlich zu sein als Redux.

Wenn Sie zwischen Vue und Angular wählen, können die Gründe für die Entscheidung für Vue anstelle von Angular auf folgende reduziert werden: Angular ist ein überkompliziertes, vollwertiges Framework mit restriktivem Charakter. Vue ist viel einfacher und weniger restriktiv als Angular.

Ein weiterer Vorteil von Vue gegenüber Angular and React ist, dass Sie JavaScript nicht noch einmal lernen müssen.

Eine Einführung in das VueJS-Ökosystem:

  • Vuex wird mit einer dedizierten Bibliothek für die Anwendungsverwaltung geliefert.
  • Vuex ähnelt dem Konzept von Flux.
  • Sie erhalten Vue-Loader für Komponenten und vue.js devtools für Chrome- und Firefox-Browser.
  • Vue-Resource- und Axios-Tools für die Kommunikation zwischen Vue und der Backend-Quelle.
  • Vue.js unterstützt Nuxt.js zum Erstellen serverseitiger Anwendungen mit Vue. Nuxt.js ist im Grunde ein Konkurrent von Angular Universal.
  • Sie erhalten eine Weex-JavaScript-Bibliothek mit Vue-Syntax, die für die Entwicklung mobiler Apps verwendet wird.

Vue eignet sich hervorragend für den Workflow zu anderen Frameworks. Ich könnte mich für Vue entscheiden, weil es weniger kompliziert als React und Angular JS ist und eine gute Wahl für die Entwicklung von Apps auf Unternehmensebene ist.

4. Glut

Ember 3.13 wurde dieses Jahr mit einigen neuen Updates und Funktionen veröffentlicht. Ember ist genau wie Backbone und AngularJS und eines der ältesten JavaScript-Frameworks. Mit dem neuen Update ist Ember 3.13 jedoch mit neuen Fehlerkorrekturen, Leistungsverbesserungen und Veralterungen kompatibel. Es wurden auch nachverfolgte Eigenschaftsaktualisierungen eingeführt, mit denen sich Statusänderungen im ergonomischen System von Ember-Apps auf einfachere Weise verfolgen lassen.

Ember verfügt über eine relativ komplexe Architektur, mit der Sie schnell große clientseitige Anwendungen erstellen können. Es realisiert ein typisches MVC-JavaScript-Framework und die Architektur von Ember umfasst die folgenden Teile: Adapter, Komponenten, Controller, Helfer, Modelle, Routen, Dienste, Vorlagen, Dienstprogramme und Addons.

Eine der besten Funktionen von Ember ist das Befehlszeilen-Interface-Tool. Die Ember-CLI hilft Front-End-Entwicklern, hochproduktiv zu sein, und ermöglicht es ihnen, Projekte pünktlich abzuschließen. Sie können nicht nur neue Projekte mit fertigen Setups erstellen, sondern auch Controller, Komponenten und Projektdateien mithilfe der automatischen Generierung erstellen.

Das EmberJS-Ökosystem besteht aus:

  • Ember CLI-Tool für schnelles Prototyping und Verwalten von Abhängigkeiten.
  • Ember-Server in das Framework für die Entwicklung von Apps integriert.
  • Sie erhalten die Ember.js-Bibliothek und Ember Data für die Datenverwaltung.
  • Lenker-Vorlagen-Engine für Ember-Anwendungen.
  • QUnit-Testframework für Ember.
  • Ember Inspector-Entwicklungstool für Chrome- und Firefox-Browser.
  • Ember Observer für den öffentlichen Speicher und Ember-Addons zur Implementierung allgemeiner Funktionen.

Obwohl Ember unterschätzt wird, eignet es sich perfekt zum Erstellen komplexer clientseitiger Apps.

5. Backbone.js

Backbone ist ein JavaScript-Framework, das auf der MVC-Architektur basiert. In Backbone.js hilft die Ansicht von MVC beim Implementieren der Komponentenlogik ähnlich wie bei einem Controller. Die Backbone-Ansicht kann Engines wie Moustache und Underscore.js verwenden.

Backbone ist ein einfach zu verwendendes JavaScript-Framework, das die schnelle Entwicklung von Anwendungen mit nur einer Seite ermöglicht. Um Backbone.js in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie folgende Tools auswählen: Chaplin, Marionette, Thorax, Lenker oder Schnurrbart usw.

Wenn Sie eine App mit unterschiedlichen Benutzertypen entwerfen müssen, können Sie hier Backbone-Sammlungen (Arrays) verwenden, um die Modelle zu trennen. Backbone.Events können mit Backbone-Modellen, Sammlungen, Routen und Ansichten verwendet werden.

Einführung in das BackboneJS-Ökosystem:

  • Die Backbone-Bibliothek besteht aus Ereignissen, Modellen, Sammlungen, Ansichten und Routern.
  • Underscore.js, eine JavaScript-Bibliothek mit Hilfsfunktionen, mit denen Sie browserübergreifendes JavaScript schreiben können.
  • Sie können Template-Engines wie Moustache und jQuery-tmpl verwenden.
  • BackPlug Online-Repository mit vielen fertigen Lösungen für Backbone-basierte Apps.
  • Backbone-Generator-CLI zum Erstellen von Backbone-Apps.
  • Marionette-, Thorax- und Chaplin-JavaScript-Bibliotheken zur Entwicklung einer erweiterten Architektur für Backbone-Apps.

Backbone.js ist eine perfekte Wahl für die Front-End- und Back-End-Entwicklung, da es REST-APIs unterstützt, die zum Synchronisieren von Front-End und Back-End verwendet werden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Alle Front-End-Entwickler da draußen können sich gerne an uns wenden, wenn Sie Hilfe bei JavaScript-Frameworks benötigen. Sie können uns auch kontaktieren, um ReactJS-Entwickler, Vue-Entwickler oder Angular-Entwickler einzustellen.

Oder hinterlassen Sie mir eine Nachricht oder einen Tweet an mich.

Denken Sie daran, dass dieser Artikel eine allgemeine Roadmap zu JavaScript-Frameworks enthält. Sagen Sie mir, wenn ich etwas verpasst habe, und wir können darüber diskutieren. Ich hoffe, es wird auch dazu beitragen, Ihre Front-End-Entwicklungsziele zu erreichen.