JavaScript Void 0 - Was bedeutet Javascript: void (0); Bedeuten?

Das Wort void bedeutet laut Wörterbuch "völlig leerer Raum". Dieser Begriff bezieht sich bei der Programmierung auf die Rückgabe von "nichts" - sozusagen einem "leeren Wert".

Was ist das Schlüsselwort void?

Wenn eine Funktion ungültig ist, bedeutet dies, dass die Funktion nichts zurückgibt. Dies ähnelt Funktionen in JavaScript, die undefinedexplizit wie folgt zurückgeben :

function und() { return undefined } und() 

oder implizit wie folgt:

function und() { } und() 

Unabhängig von den Ausdrücken und Anweisungen in den obigen Funktionen (addiert 2 Zahlen, ermittelt den Durchschnitt von 5 Zahlen, was auch immer) wird kein Ergebnis zurückgegeben.

Jetzt wissen wir, worum es bei dem voidSchlüsselwort geht. Was ist mit javascript:void(0)?

Was ist javascript:void(0)?

Wenn wir das aufteilen, haben wir javascript:und void(0). Schauen wir uns jeden Teil genauer an.

javascript:

Dies wird als Pseudo-URL bezeichnet . Wenn ein Browser diesen Wert als Wert für ein Ankertag empfängt href, interpretiert er den JS-Code, der auf den Doppelpunkt (:) folgt, anstatt den Wert als referenzierten Pfad zu behandeln.

Zum Beispiel:

Link 

Wenn Sie auf "Link" klicken, ist hier das Ergebnis:

Wie oben gezeigt, wird der Browser nicht hrefals referenzierter Pfad behandelt. Stattdessen wird es als JavaScript-Code behandelt, der nach "javascript:" beginnt und durch Semikolons getrennt ist.

void(0)

Der void-Operator wertet bestimmte Ausdrücke aus und gibt sie zurück undefined.

Zum Beispiel:

const result = void(1 + 1); console.log(result); // undefined 

1 + 1wird ausgewertet, aber undefinedzurückgegeben. Um dies zu bestätigen, hier ein weiteres Beispiel:

Heading

void(document.body.style.backgroundColor = 'red', document.body.style.color = 'white' )

Das Ergebnis des obigen Codes ist:

Hier ist ein weiteres Beispiel:

console.log(void(0) === undefined) // true 

Kombinieren javascript:undvoid(0)

Manchmal möchten Sie nicht, dass ein Link zu einer anderen Seite navigiert oder eine Seite neu lädt. Mit javascript:können Sie Code ausführen, der die aktuelle Seite nicht ändert.

Dies, mit void(0)Mitteln verwendet, nichts tun - nicht neu laden, nicht navigieren, keinen Code ausführen.

Zum Beispiel:

Link 

Das Wort "Link" wird vom Browser als Link behandelt. Zum Beispiel ist es fokussierbar, navigiert aber nicht zu einer neuen Seite.

0ist ein Argument, das an voidnichts übergeben wird und nichts zurückgibt.

JavaScript-Code (wie oben gezeigt) kann auch als Argumente an die voidMethode übergeben werden. Dadurch führt das Link-Element Code aus, behält jedoch dieselbe Seite bei.

Zum Beispiel:

Link 

Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, ist dies das Ergebnis:

Mit voidwird der Browser angewiesen, nichts zurückzugeben (oder zurückzugeben undefined).

Ein weiterer Anwendungsfall von Links mit der javascript:void(0)Referenz ist, dass ein Link manchmal JavaScript-Code im Hintergrund ausführt und das Navigieren möglicherweise nicht erforderlich ist. In diesem Fall würden die Ausdrücke als übergebene Argumente verwendet void.

Fazit

In diesem vereinfachten Artikel haben wir erfahren, was der voidOperator ist, wie er funktioniert und wie er mit der javascript:Pseudo-URL für hrefAttribute von Links verwendet wird.

Dadurch wird sichergestellt, dass eine Seite beim Klicken nicht zu einer anderen Seite navigiert oder die aktuelle Seite neu lädt.