Die C ++ - Programmiersprache

Was ist C ++?

  • C ++ ist eine universelle Programmiersprache, die seit den 90er Jahren verwendet wird
  • Es wurde von Bjarne Stroustrup unter dem Namen "C mit Klassen" entworfen.
  • Es ist eine Version von C, die objektorientierte Elemente enthält, einschließlich Klassen und Funktionen.
  • Es gilt als eine der größten Programmiersprachen, wie Sie im folgenden Bild sehen können:
Img

Quelle: Github

Ihr erstes Programm in C ++

#include  using namespace std; int main() { cout << "Hello World" << endl; return 0; }

Die Ausgabe dieses Programms wird einfach sein:

Hello World!

Lassen Sie uns nun den Code aufschlüsseln:

Zeilen 1 und 2

#include  using namespace std;
  • In der ersten Zeile wird der Computer angewiesen, die Header-Datei "iostream" für dieses spezielle Programm zu verwenden. Eine Header-Datei ist eine separate Datei mit vorab geschriebenem C ++ - Code. Es gibt viele andere Header-Dateien, die erforderlich sind, damit ein bestimmtes Programm ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. Einige von ihnen sind: Mathematik, Vektor und Zeichenfolge. Header-Dateien werden im Allgemeinen durch die Erweiterung ".h" dargestellt (Sie müssen .h nicht hinzufügen, wenn Sie C ++ - Standardbibliotheksdateien einschließen).
  • iostreamsteht für Input-Output-Stream. Die "iostream" -Datei enthält Code, mit dem der Computer Eingaben vornehmen und Ausgaben in der Sprache C ++ generieren kann.
  • In der zweiten Zeile wird der Computer angewiesen, den Standard-Namespace zu verwenden, der Funktionen von Standard-C ++ enthält. Sie könnten dieses Programm ohne diese Zeile schreiben, aber Sie müssten es std::coutanstelle von coutund std::endlanstelle von endlZeile 4 verwenden. Es macht den Code lesbarer und unser Leben als Programmierer einfacher.

Zeile 3 und 4

int main() {
  • C ++ startet die Ausführung eines Programms über die Hauptfunktion int main(). Während der Ausführung startet der Computer den Code von jeder Zeile von {(öffnende Klammer) bis }(schließende Klammer). HINWEIS: Jede Funktion beginnt mit einer öffnenden geschweiften Klammer "{" und endet mit einer schließenden geschweiften Klammer "}".
  • Zeile 4 zeigt den Start der Funktion main () an.

Zeilen 5, 6 & 7

 cout << "Hello World" << endl; return 0; }
  • Das Wort coutin C ++ wird zur Ausgabe verwendet.
  • Es folgt <<der Einfügeoperator .
  • Was auch immer in doppelten Anführungszeichen ""steht, wird gedruckt. Bestimmte Sonderzeichen haben eine andere Syntax für Druckanweisungen
  • Um nun andere Daten zu drucken, müssen Sie hinzufügen <<.

Herausforderung: Versuchen Sie, Hello World in einen anderen Satz oder ein anderes Wort zu ändern. Was wird die Ausgabe sein?

  • endlist ein reserviertes Wort, wenn Sie die C ++ - Sprache verwenden, um diese Zeile zu beenden und während der Ausgabe zur nächsten Zeile zu wechseln . - cout steht für "Konsolenausgabe"
  • Beenden Sie den Befehl abschließend mit einem Semikolon ;.

HINWEIS: Jeder Befehl mit Ausnahme der Hauptfunktionsdefinition und der Anweisung #include muss durch das Semikolon beendet werden. Ohne ein ";" Möglicherweise tritt ein Fehler auf.

  • return 0; Beendet in diesem Fall die aktuelle Funktion sicher, dh 'main ()', und da nach 'main ()' keine Funktion folgt, wird das Programm beendet.
  • Vergessen Sie nicht, dem Computer mitzuteilen, dass dies das Ende der main () - Funktion ist. Dazu fügen Sie die schließende geschweifte Klammer "}" hinzu. Vor der Programmausführung tritt ein Fehler auf, wenn Sie das } nicht einschließen .

Der Code sollte ungefähr so ​​aussehen:

Img

Programmierer verwenden ein Hello World-Programm (wie dieses) als Ritual zur Verwendung einer neuen Programmiersprache. Es ist ein Symbol für Glück.

Sie haben die Codierung Ihres ersten C ++ - Programms abgeschlossen und den größten Teil des von Ihnen geschriebenen / eingegebenen Codes verstanden. HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!

Viel Glück euch allen und viel Spaß beim Codieren! :) :)

Viel Spaß beim Codieren! :) :)

Fühlen Sie sich frei, Fragen auf der GitHub-Seite von FreeCodeCamp oder im Forum von FreeCodeCamp zu stellen.

Versuch es selber ! :) :)

Möglicherweise benötigen Sie Software, um C ++ - Code zu schreiben und auszuführen. Ich empfehle die Verwendung von CodeBlocks. Es gibt einen Download-Link unten:

Download-Link: Hier herunterladen

  • Klicken Sie auf den Link mit dem GNU / GCC-Compiler für Windows. Dies erfordert keine zusätzliche Installation

Andere Alternativen könnten Visual Studio sein, das einen Compiler oder eine Online-IDE wie Cloud9 oder repl.it verwendet

Link # 2 für Mac: Hier für Mac # 2 herunterladen