Der Cat-Befehl unter Linux - So erstellen Sie eine Textdatei mit Cat oder Touch

Der catBefehl ist ein sehr beliebter und vielseitiger Befehl im 'nix-Ökosystem. Es gibt 4 allgemeine Verwendungen des catBefehls. Es kann eine Datei anzeigen, mehrere Dateien verketten (kombinieren), Text wiedergeben und zum Erstellen einer neuen Datei verwendet werden.

Eine Datei anzeigen

Der Befehl cat wird am häufigsten verwendet, um den Inhalt einer Datei auszugeben. Das folgende Beispiel können Sie ausprobieren.

echo "Dance, Dance" > cat_create #create a file cat cat_create

In diesem einfachen Beispiel verwenden wir eine Kombination aus echound eine Umleitung, um eine Datei mit "Tanz, Tanz" zu erstellen. Wir verwenden dann den catBefehl, um den Inhalt anzuzeigen.

Die Ausgabe ist wie folgt:

(Con) cat

Das vorherige Beispiel ist ein spezieller Fall der Hauptfunktion des Befehls cat, nämlich das Verketten von Dateien für die Anzeige. Wenn wir den Befehl auf die gleiche Weise verwenden, ihm jedoch zwei oder mehr Dateien geben, wird die Verkettung für die Dateien ausgegeben.

Wenn wir die folgenden Befehle ausführen:

echo "This is how we do it" > test1 #create 1st file echo "*This is how we do it*" > test2 #create 2nd file cat test1 test2 

Die Ausgabe ist der Inhalt der 1. Datei, gefolgt vom Inhalt der 2. Datei. Sie können cat viele Dateien geben, die alle verketten (kombinieren). Beachten Sie jedoch, dass der Befehl cat automatisch einen Zeilenumbruch zwischen den Ausgaben einfügt.

catbietet auch einige Schalter, um beispielsweise nicht gedruckte Zeichen (-v) anzuzeigen oder Ihre Zeilen (-n) zu nummerieren. Eine vollständige Aufschlüsselung finden Sie in den Manpages.

Echo

Dies ist eine weniger verbreitete Verwendung von cat, bildet jedoch die Grundlage für den nächsten Abschnitt. Wenn Sie den catBefehl ohne Befehle ausführen, catwird er im interaktiven Modus ausgeführt und gibt alles, was Sie eingeben, wieder, bis Sie den Befehl beenden.

Im Beispiel hier habe ich ein einzelnes Wort pro Zeile eingegeben. Jedes Mal, wenn ich die Eingabetaste drückte, wurde die Zeile wiederholt.

Sie können auch Text an catweiterleiten. In diesem Fall wird dieser Text wiedergegeben. Zum Beispiel:

echo "Piping fun" | cat 

Dies führt zu folgender Ausgabe:

Eine Datei erstellen

In den vorherigen Beispielen haben wir den echoBefehl verwendet, der in eine Datei umgeleitet wurde, um neue Dateien zu erstellen. Katze kann auf ähnliche Weise verwendet werden. Tatsächlich können wir die catConcat- und Echo-Funktionalität verwenden, um Dateien zu erstellen.

Wir können eine Datei erstellen, die die Verkettung mehrerer Dateien wie folgt enthält:

echo "File 1 Contents" > file1 echo "File 2 Contents" > file2 echo "File 3 Contents" > file3 cat file1 file2 file3 > combined_file cat combined_file

Im obigen Beispiel erstellen wir 3 Dateien mit echo, kombinieren die 3 Dateien zu einer mit catund zeigen dann die neue kombinierte Datei mit an cat.

Wir können auch catden interaktiven Modus verwenden, um eine Datei mit dem Text zu erstellen, den wir in das Terminal eingeben.

Jedes Mal, wenn Sie die Eingabetaste drücken, wird der Text in die Datei übernommen. Wenn Sie nicht festgeschriebenen Text haben und beenden, wird er nicht in der Datei erfasst.

Dies ist eine fantastische Möglichkeit, schnell eine Datei zu erstellen und den Inhalt der Datei einzugeben.

Verwenden Sie stattdessen Touch, um eine Datei zu erstellen

Manchmal braucht man nur eine Datei, um zu existieren. Alternativ zum catErstellen einer Datei können Sie den touchBefehl verwenden.

Der touchBefehl wurde entwickelt, um den geänderten Zeitstempel einer Datei zu aktualisieren, wird jedoch häufig als schnelle Methode zum Erstellen einer leeren Datei verwendet. Hier ist ein Beispiel für diese Verwendung:

touch new_file_name

Der Touch-Befehl kann mehrere Dateien erstellen, die Zeitstempel für Änderungen und / oder Erstellungen aktualisieren und eine Reihe anderer nützlicher Dinge. Die vollständigen Manpages finden Sie hier.

Touch wird häufig verwendet, um sicherzustellen, dass eine Datei vorhanden ist, und ist ein guter Befehl, wenn Sie schnell eine leere Datei benötigen.

Zusammenfassung

Katze ist ein sehr nützlicher Befehl. Sie können damit sehr schnell und einfach Textdateien erstellen, anzeigen und kombinieren.  

Wenn Sie nur eine Datei benötigen, aber nichts dagegen haben (oder benötigen), dass sie leer ist, ist die Verwendung toucheine großartige Alternative.

Hughie Coles ist leitender Entwickler bei Index Exchange. Er schreibt über Softwarearchitektur, Skalierung, Führung und Kultur. Weitere Informationen zu seinem Schreiben finden Sie in seinem Blog auf Medium.