SQL Insert Into und Insert Statements: Mit Beispiel MySQL Syntax

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie sowohl Insert- als auch Insert Into-Anweisungen in SQL verwenden.

Verwendung von Insert in SQL

Einfüge-Abfragen sind eine Möglichkeit, Daten in eine Tabelle einzufügen. Angenommen, wir haben eine Tabelle mit erstellt

CREATE TABLE example_table ( name varchar(255), age int)

Beispieltabelle

Name Alter

Um dieser Tabelle einige Daten hinzuzufügen, verwenden wir   INSERT  folgendermaßen:

INSERT INTO example_table (column1,column2) VALUES ("Andrew",23)

Beispieltabelle

NameAgeAndrew23

Sogar das Folgende wird funktionieren, aber es ist immer eine gute Praxis, anzugeben, welche Daten in welche Spalte gelangen.

INSERT INTO table_name VALUES ("John", 28)

Beispieltabelle

NameAgeAndrew23John28

Verwendung von Insert Into in SQL

Um einen Datensatz in eine Tabelle einzufügen, verwenden Sie die   INSERT INTO  Anweisung.

Sie können dies auf zwei Arten tun: Wenn Sie Werte nur in einige Spalten einfügen möchten, müssen Sie deren Namen einschließlich aller obligatorischen Spalten auflisten. Die Syntax lautet:

INSERT INTO table_name (column1, column2, column3, ...) VALUES (value1, value2, value3, ...); 

Die andere Möglichkeit besteht darin, Werte in alle Spalten der Tabelle einzufügen. Es ist nicht erforderlich, die Spaltennamen anzugeben. Die Syntax lautet:

INSERT INTO table_name VALUES (value1, value2, value3, ...); 

Hier ist ein Beispiel für das Einfügen eines Datensatzes in die Tabelle Person auf beide Arten:

INSERT INTO Person VALUES (1, ‘John Lennon’, ‘1940-10-09’, ‘M’); 

Und

INSERT INTO Person(Id, Name, DateOfBirth, Gender) VALUES (1, ‘John Lennon’, ‘1940-10-09’, ‘M’); 

Einige SQL-Versionen (z. B. MySQL) unterstützen das gleichzeitige Einfügen mehrerer Zeilen. Zum Beispiel:

INSERT INTO Person(Id, Name, DateOfBirth, Gender) VALUES (1, ‘John Lennon’, ‘1940-10-09’, ‘M’), (2, ‘Paul McCartney’, ‘1942-06-18’, ‘M’), (3, ‘George Harrison’, ‘1943-02-25’, ‘M’), (4, ‘Ringo Starr’, ‘1940-07-07’, ‘M’) 

Beachten Sie, dass die gesamte ursprüngliche Abfrage intakt bleibt. Wir fügen einfach Datenzeilen hinzu, die durch Klammern eingeschlossen und durch Kommas getrennt sind.

Sie können sogar Insert Into in einer Select-Anweisung verwenden.

Sie können Datensätze in eine Tabelle einfügen, indem Sie Daten verwenden, die bereits in der Datenbank gespeichert sind. Dies ist nur eine Kopie der Daten und hat keinen Einfluss auf die Ursprungstabelle.

Die   INSERT INTO SELECT  Anweisung kombiniert   INSERT INTO  und   SELECT  Anweisungen und Sie können beliebige Bedingungen verwenden. Die Syntax lautet:

INSERT INTO table2 (column1, column2, column3, ...) SELECT column1, column2, column3, ... FROM table1 WHERE condition; 

Hier ist ein Beispiel, das alle männlichen Schüler aus der Tabelle Schüler in die Tabelle Person einfügt.

INSERT INTO Person(Id, Name, DateOfBirth, Gender) SELECT Id, Name, DateOfBirth, Gender FROM Students WHERE Gender = ‘M’