Facebook hat gerade die Lizenz für React geändert. Hier ist eine 2-minütige Erklärung, warum.

Facebook hat gerade einige seiner Open-Source-Projekte - einschließlich React - auf die beliebte MIT-Lizenz umgestellt.

Zuvor verwendete Facebook eine eigene Lizenz für „BSD + Patente“. Dies ähnelte der weit verbreiteten BSD-Lizenz, enthielt jedoch auch eine Klausel, die im Wesentlichen lautete: „Sie können Facebook nicht wegen Verletzung Ihrer Patente verklagen.“

Diese Lizenz wurde diesen Sommer unter Beschuss genommen. Folgendes ist passiert.

15. Juli: Die Apache Foundation verbietet Reaktion

Die Apache Foundation hat eine Mitteilung verschickt, in der die Verwendung von BSD + Patents-lizenzierten Tools in ihren Open Source-Projekten verboten wird. (Apache hat in der Vergangenheit Lizenzen verboten, die sie für zu restriktiv halten, z. B. die GNU-GPL.)

18. August: Facebook sagt, die BSD + Patents-Lizenz soll sie vor „unbegründeten Patentstreitigkeiten“ schützen.

Facebook hat gebloggt, dass sie die BSD + Patents-Lizenz benötigen, um React schneller entwickeln zu können, ohne dass Anwälte ihre Änderungen abzeichnen müssen.

Dies spornte Communitys wie Reddit, Hacker News und freeCodeCamp an, über Alternativen zu reagieren.

14. September: WordPress sagt, dass es mit der BSD + Patents-Lizenz von Facebook nicht zufrieden ist

WordPress - das etwa 25% aller Websites unterstützt - sagte, dass sie React in zukünftigen Projekten nicht verwenden würden, wenn die Lizenz nicht geändert würde.

22. September: Facebook gibt bekannt, dass es die BSD + Patents-Lizenz fallen lässt und zur MIT-Lizenz wechselt

24. September: WordPress sagt, dass React jetzt in Ordnung ist

Der Gründer von WordPress sagt, er sei mit der Änderung zufrieden, und WordPress könnte React in zukünftigen Projekten verwenden.

25. September: Facebook wechselt offiziell zur MIT-Lizenz

Sophie Alpert hat das Commit gemacht, das die Lizenz auf MIT umgestellt hat.

26. September: Facebook veröffentlicht React 16

Nachdem die Unsicherheit über die Lizenz von React beseitigt ist, wird React höchstwahrscheinlich eines der beliebtesten Tools für die Webentwicklung bleiben.

Facebook wechselt auch für seine anderen Open-Source-Projekte zu freizügigeren Lizenzen.

Ich hoffe, Sie fanden diese Erklärung hilfreich. Wenn Sie Open Source-Lizenzen erkunden möchten, hat GitHub dieses Tool erstellt, um Ihnen bei der Auswahl der richtigen Lizenz zu helfen.

Ich schreibe nur über Programmierung und Technologie. Wenn Sie mir auf Twitter folgen, werde ich Ihre Zeit nicht verschwenden. ?