Der Python Modulo-Operator - Was bedeutet das% -Symbol in Python? (Gelöst)

Wenn Sie das% -Symbol sehen, denken Sie möglicherweise an "Prozent". In Python und den meisten anderen Programmiersprachen bedeutet dies jedoch etwas anderes.

Das %Symbol in Python heißt Modulo Operator. Der Rest der Division des linken Operanden durch den rechten Operanden wird zurückgegeben. Es wird verwendet, um den Rest eines Teilungsproblems zu erhalten.

Der Modulo - Operator wird eine arithmetische Operation in Betracht gezogen, zusammen mit +, -, /, *, **, //.

Die grundlegende Syntax lautet:

a % b

Im vorherigen Beispiel awird durch geteilt bund der Rest zurückgegeben. Sehen wir uns ein Beispiel mit Zahlen an.

7 % 2

Das Ergebnis des vorherigen Beispiels ist eins . Zwei geht dreimal in sieben und es ist noch einer übrig.

Das folgende Diagramm zeigt eine visuelle Darstellung von 7 / 2und 7 % 2(Das "R" steht für "Rest"). Das einzelne Logo auf der rechten Seite (mit dem grünen Pfeil darauf) ist der Rest des Teilungsproblems. Es ist auch die Antwort auf 7 % 2.

Hier ist ein weiteres Beispiel:

3 % 4

Dies führt zu drei . Vier geht nicht in drei alle mal so die ursprünglichen drei über noch übrig. Das folgende Diagramm zeigt, was passiert. Denken Sie daran, dass der Modulo-Operator den Rest nach der Division zurückgibt. Der Rest ist drei.

Beispiel mit dem Modulo Operator

Eine häufige Verwendung für den Modulo-Operator besteht darin, gerade oder ungerade Zahlen zu finden. Der folgende Code verwendet den Modulo-Operator, um alle ungeraden Zahlen zwischen 0 und 10 zu drucken.

for number in range(1, 10): if(number % 2 != 0): print(number)

Ergebnis:

1 3 5 7 9